Kerzenboot Dampf

Artikel-Nr.: ST1084
An Lager verfügbar An Lager verfügbar

10.90 CHF exkl. MwSt.

Das Boot ist einem Vorbild aus dem Jahr 1930 nachempfunden und wird aus recyceltem Blech hergestellt. Es kann mit Wachs- bzw. Kerzenresten betrieben werden.
Die Kerze erwärmt das Wasser im Pulsarmotor, bis es verdampft. Weil Dampf viel mehr Platz braucht als vorher das Wasser, stößt dieser Dampf einen Teil des kalten Wassers nach hinten aus und treibt damit das Knatterboot (Putput Boot) an. Gleich darauf wird er im kalten Teil des Rohres wieder flüssig und zieht sich zusammen. Dadurch ist wieder Platz im Rohr und Wasser wird zurückgesaugt. Alles beginnt von vorne. Es wird also kein Wasser verbraucht, sondern es pulsiert im Rohr hin und her. Weil der Ausstoß des Wassers stärker wirkt als das anschließende Ansaugen, bewegt sich das Schiff nicht vor und zurück, sondern fährt nach vorne. Und das, solange die Kerze brennt.